Logo EMS Schiers

Silber für Nanda Frei an den Schweizermeisterschaften 

Anfang August startete Nanda Frei das erste Mal an einer Schweizermeisterschaft im Mehrkampf. Gemeinsam mit fast 90 Teilnehmerinnen kämpfte sie in Langenthal um einen Podestplatz. Und es lief sehr gut für die junge Bündnerin an diesem sonnigen Wochenende.

 

Den Fünfkampf absolvierte sie mit den Disziplinen 80m Sprint, Hochsprung, Kugelstossen, Weitsprung und 1000m Lauf. In ihren beiden Lieblingsdisziplinen, Weitsprung und Sprint, gelang ihr das beste Resultat in der Kategorie U16 (Weitsprung 5.65m und Sprint 10.15). Ebenfalls erfreulich verlief das 1000m-Rennen. Einzig im Hochsprung und im Kugelstossen hätte die junge Mittelschülerin mehr erwartet. Dennoch: Das Resultat kann sich sehen lassen. Nanda ergatterte den hervorragenden 2. Rang.  

 

Nanda Frei glänzt zurzeit mit ihrer Topform. Das bewies sie auch einen Monat später in Lausanne. Trotz vorgängiger Krankheit erreichte die 15-Jährige Bündnerin an der Nachwuchs Schweizermeisterschaft in Lausanne erfreuliche Resultate. Im Sprint flitzte sie im Final auf den 7. Rang. Im Weitsprung segelte Nanda mit 5.40m auf den dritten Platz. 

 

 

Foto: Nanda Frei